Bautagebuch

Seit dem 27. Juli 2020 wird in der Peterskirche reno­viert, repa­riert und gewer­kelt… es beginnt mit der Orgel, Dach- und Fußbodenreparaturen werden folgen...

Regelmäßig werden hier einige Fotos, Infos und Kommentare zum Baufortschritt ver­öf­fent­licht.

12. August:

Die Pedal-Abstrakten sind jetzt „digi­ta­li­siert“, um die Signale an die Emporenorgel senden zu können.

11. August:

Blick von hinten in die große Orgel auf die Abstrakten und die Traktur:

10. August:

Profis an der Arbeit…

6. August:

5. August:

Alte und neue Setzeranlage:

4. August:

Ein neues Netzwerkkabel für die Emporenorgel, über den Dachstuhl verlegt…

3. August:

So sieht es in der Emporenorgel innen aus… ziem­lich leer, oder?

1. August:

Ein kleiner Blick in das Innenleben der Emporenorgel…

31. Juli:

Auch die Emporenorgel, die seit Jahren kaum noch spiel­bar ist, wird erneu­ert…

30. Juli:

… und schwin­del­frei muss man auch sein…

Auch hinter der Orgel wird gear­bei­tet…

28./29. Juli:

Reinigung und Reparatur der Orgel begin­nen…


Seitenbearbeiter: E-Mail